stille-traeume

...sind tief.
 
 

Late. #45

Na gut, doch nicht der erste, sondern zweite Juli, aber das ist ja nicht so tragisch. Eigentlich wollte ich das auch wirklich gestern machen, ich war bloß erst spät abends zu Haus, denn ich war am Samstag auf'm Blink-182 Konzert (Max-Schmeling-Halle, Berlin) und hab dann bei 'ner Freundin gepennt und bin erst abends nach Haus gefahren.
Ich muss zugeben, das Konzert war mir persönlich fast zu heftig, beim Hurricane war ich auch bei Rise Against mittendrin, aber das war nichts gegen ca. 7.-10. Reihe Blink-182 jetzt. Igendwann bin ich dann auch da vorn rausgegagen. Ich mein, es war ein geiles Konzert (nicht mein persönlicher Favorit), aber anständig :D

Hier ist jetzt erstmal das versprochene Foto von meinen Haaren und einem Stückchen Rücken, einfach nur schlimm :s
An sich sind meine Haare auch noch ein gutes Stück länger, aber die haben halt so 'ne "Naturkrause", sieht man auch ein bisschen auf'm Bild. Aber ich möchte mir die auch nicht durch zu häufiges Glätten kaputt machen :/

Aber immerhin beträgt mein Gewicht jetzt 101,8 kg, ein kleiner Fortschritt. Ich hab die letzten Tage ja auch fast nichts gegessen. Das ist bei mir immer so, wenn ich auf irgendwelchen Konzerten bin, dann kann ich danach tagelang nichts essen und am Tag, an dem's ist, ist mein Appetit auch schon deutlich gezügelt.
Bei diesem Konzert ist es jetzt ja nochmal "extra-schlimm", weil es Blink-182 war. Denn um ehrlich zu sein, find ich Travis (den Schlagzeuger) einfach nur sooooo heiß. Und wenn ich ihn sehe, dann spornt mich das einfach nur noch mehr an, abzunehmen!
Er ist ja nun auch nicht gerade dick :D
Mein Zielgewicht ist sozusagen "Travis in weiblich", also schon ziemlich schlank, aber trotzdem auch ein paar Muskeln, also sportlich. Theoretisch wär ich total gern "schlaksig", aber dafür bin ich schon nicht groß genug, naja. :p

:*

2.7.12 09:34

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen